Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Konfirmandenunterricht

Wenn Ihr Kind im kommenden Jahr 14 Jahre alt wird, dann ist die Zeit für den Konfirmationsunterricht gekommen. Wir nehmenn die Jugendlichen in besonderer Weise in die Mitte unserer Kirchengemeinde. Unterricht bedeutet für uns, Auseinandersetzung und Diskussion über Themen wie Gott, Auferstehung, Himmel und Hölle, Tod und Leben, Werte, aber auch Glaubensvorstellungen in anderen Religionen. Die Jugendlichen gestalten verschiedene Gottesdienste mit wie zum Beispiel einen Jugendgottesdienst in der Gedächtniskirche und ein Krippenspiel in unserer Gemeinde. Im Rahmen des Konfirmandenunterrichts helfen die Jugendlichen einen Abend bei der Berliner Bahnhofsmission.

Die Vorbereitung auf die Konfrmation dauert bei uns ein Jahr. Regelmäßig einmal im Monat treffen wir uns Samstags von 9.30 bis 15 Uhr im Gemeindehaus. Nach einem gemeinsamen Beginn setzen wir uns in Kleingruppen mit dem Tagesthema kreativ und diskutierend auseinander. Zwischendurch gibt es ein Mittagessen das einige Eltern der Konfirmanden zubereiten.

Geleitet werden die Konfirmandentage und das Wochenende von einem Team aus jugendlichen und erwachsenen Ehrenamtlichen und dem Pfarrer.

Anmeldungen über die Küsterei unter 805 16 50.

Zur Konfirmandenzeit gehört auch eine Fahrt übers Wochenende. Die Konfirmation findet in unserer Gemeinde Himmelfahrt und Pfingsten statt.

 

 

Letzte Änderung am: 06.06.2016